Die Universitäre Altersmedizin Basel des Felix Platter-Spitals ist mit ihren 270 Betten die führende Institution im Bereich der stationären und ambulanten Altersmedizin in der Nordwestschweiz. Das Zentrum erbringt qualitativ hochwertige Leistungen in Akutgeriatrie, Rehabilitation, Alterspsychiatrie und in der ambulanten Diagnostik von Hirnleistungs- und Mobilitätsstörungen zur Sicherung der Gesundheitsversorgung von älteren Menschen. Jedes Jahr werden hier rund 5‘000 Patientinnen und Patienten medizinisch behandelt. In den Forschungsbereichen Kognition, Mobilität und Ernährung geniesst die Universitäre Altersmedizin Basel national und international grosse Anerkennung, und in der Klinik zeichnet sie sich aus durch starke interdisziplinäre Zusammenarbeit in Diagnostik, Therapie und Pflege.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/einen...

   
Bezeichnung: Berufsbildungsverantwortliche oder Berufsbildungsverantwortlicher
Abteilung: Pflege & Therapien
Eintrittsdatum: 80-100%, per sofort oder nach Vereinbarung
Aufgaben und Anforderungen:

Ihre Aufgaben

  • Gesamtverantwortung für eine qualitativ hochstehende praktische Ausbildung von unseren rund 90 Auszubildenden in der Pflege; HF-Studierende, FH-Studierende sowie FaGe-Lernende
  • Weiterentwicklung und Förderung unseres Ausbildungs- und Wiedereinstiegskonzeptes Pflege sowie der Talentförderung durch Setzen von massgeblichen Impulsen und Massnahmen
  • Ansprechpartner/in, Berater/in und Mentor/in für die 6 direkt unterstellten Berufsbildenden
  • Definition und Erarbeitung von Planungs- und Arbeitsinstrumenten für die Berufsbildung
  • Sicherstellung von Massnahmen zur Qualitätssicherung und –weiterentwicklung
  • Ausbildungscontrolling und regelmässiges Reporting, Überprüfung der Lernprozessbegleitung und die Einhaltung von betrieblichen und übergeordneten Standards
  • Gesamtbetriebliche interdisziplinäre Ausbildungsorganisation
  • Strategische Ausrichtung und Definition von Rahmenanforderungen zur Rekrutierung Lernender und Studierender, Mitwirkung am Rekrutierungsprozess resp. Eignungsverfahren
  • Repräsentieren des Bereichs Pflege im Rahmen übergeordneter strategischer und operativer Arbeitsgruppen und Themen im Kontext Ausbildung und Wiedereinstieg
  • Organisation, Planung und Durchführung von Events und internen Weiterbildungsveranstaltungen
  • Projektarbeit und stetiger Austausch mit Mitarbeitenden, Pflegeexperten, HR und Arbeitsgruppen – wir begegnen uns auf Augenhöhe
  • Verantwortung für berufsbegleitende Bildung und Rekrutierung von Partnerinstitutionen

Ihr Profil

  • Ansteckende Begeisterung für die Pflege und deren Ausbildung
  • Abgeschlossene/s pädagogische/s Weiterbildung/Studium und Diplom in Gesundheits- und Krankenpflege (DN II, HF oder FH)
  • Master in z.B. Pflegewissenschaft
  • Erfahrung in der betrieblichen Ausbildung FaGe & HF
  • 3 Jahre Berufserfahrung als dipl. Pflegefachfrau/-mann
  • Bereitschaft, natürliche und authentische Vorbildrolle zu übernehmen
  • Kompetenzen in stufengerechter Kommunikation, Konfliktmanagement, innovativer, betriebswirtschaftlicher und vernetzter Denk- und Handelsweise und Kooperations- sowie Leistungsbereitschaft
  • Persönlichkeit mit der nötigen Diskretion, Empathie, Überzeugungskraft und pädagogischem Geschick
Kontakt: Frau Stefanie Körner, Talent Acquisition Specialist, Tel.: +41 79 282 20 99

Bitte bewerben Sie sich für diese Stelle online, klicken Sie hierzu auf den Button "Bewerben"


 
     
 
© 2021 Universitäre Altersmedizin FELIX PLATTER | felixplatter.ch